Übersicht

Blog

Bild: Christoph Busse

Koalitionsvertrag ermöglicht Kultur mit Allen

Der Koalitionsvertrag zeigt auch in der Kultur Wege der Modernisierung. Zentrale Ziele sind eine starke Kulturszene und Kreativwirtschaft sowie freie und unabhängige Medien. Kreative werden besser abgesichert, kulturelle Einrichtungen ausgebaut und die Freie Szene gestärkt. Zur Sicherung von Vielfalt und…

Bild: Photothek

Koalitionsvertrag vorgestellt – Viel drin für Wuppertal.

Ich begrüße den heute vorgestellten Koalitionsvertrag von SPD, Bündnis90/Die Grünen und FDP. Unter Federführung des künftigen Bundeskanzlers Olaf Scholz ist es gelungen, eine Perspektive für Deutschland zu entwickeln, die von gegenseitigem Respekt, sozialer Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit geprägt wird. Auch für…

Gedenken an die Opfer der Reichspogromnacht

Anlässlich des 83. Gedenktags an die Opfer der Pogrome gegen Synagogen, jüdische Einrichtungen und Jüdinnen und Juden in der Nacht vom 09. auf den 10. November 1938 erinnern wir an die aktuelle Bedrohung jüdischen Lebens durch Antisemitismus in Deutschland. Die…

Lindh: Bund fördert weitere Sprach-Kita in Wuppertal

Eine weitere Wuppertaler „Sprach-Kita“ wird in diesem Monat einen Förderbescheid über Bundesmittel erhalten. Das gibt der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Helge Lindh bekannt. Insgesamt 30.080 Euro erhält die Kita Kater am Berg der Bethanien Diakonissen Stiftung für die Sprachförderung von Oktober 2021…

Olaf Scholz kommt nach Wuppertal!

Der aktuell wohl meistbeschäftigte Mann Deutschlands nimmt sich Zeit – für Wuppertal! Unser Bundesfinanzminister und Kanzlerkandidat Olaf Scholz ist zum Auftakt der heißen Wahlkampfphase zu Besuch auf dem Laurentiusplatz. Er kann Bundesfinanzmister, er kann Wahlkampf, er kann Königsberger Klopse! Er…

Bild: Arne Schramm

Corona-Aufholpaket kommt in Wuppertal an – Mindestens 2,27 Millionen Euro für Kinder- und Jugendhilfe

Der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Helge Lindh begrüßt die rasche Umsetzung des Corona-Aufholpakets, einem Programm des Bundes zur Bewältigung der Folgen pandemiebedingter Schul- und Kita-Schließungen. Nach der Förderung zusätzlicher Sprach-Kitas habe die Stadt nun die Zusagen für Gelder aus dem Bundeshaushalt über…

"Lobbyist*innen für Wuppertal gesucht": Der Bürger*innen-Beirat

Lobbyist*innen für Wuppertal gesucht: Bürger*innen-Beirat für Wuppertal sollen ihren Abgeordneten beraten

Der Wuppertaler Bundestagsabgeordnete Helge Lindh gründet einen Bürger*innen-Beirat. In diesem Kreis sollen im Falle seiner Wiederwahl regelmäßig Bürgerinnen und Bürger, die zufällig ausgewählt wurden, zusammentreffen und unterschiedlichste politische Fragestellungen mit dem Abgeordneten beraten. Lindh möchte so das bewährte Instrument der…

Bild: Arne Schramm

Mehr Sprach-KiTas durch Corona-Aufholpaket in Wuppertal

Das Corona-Aufholpaket für Kinder des Bundes beinhaltet auch die Förderung weiterer Sprach-Kitas. Davon profitieren nun auch zwei Tageseinrichtungen in Wuppertal. Die Ev. Tageseinrichtung für Kinder in der Pauluskirchstraße erhält demnach 37.500 Euro, die Kath. Tageseinrichtung für Kinder Herz Jesu 35.400…

Bild: Christoph Busse

Spielstätten-Preis für LOCH und ORT

Die Wuppertaler Spielstätten LOCH und ORT sind zum wiederholten Mal mit dem Bundesspielstättenpreis APPLAUS ausgezeichnet worden. Dazu gratuliere ich herzlich anlässlich der feierlichen Preisverleihung den beiden Kulturinstitutionen zu dieser großen Anerkennung ihrer Arbeit. Das LOCH wurde in der Kategorie Spielstätte…

Girls’Day bei der SPD-Bundestagsfraktion am 22. April 2021

Erneut bietet die SPD-Bundestagsfraktion am 22. April 2021 Mädchen und jungen Frauen die Möglichkeit, Einblicke in ein Berufsfeld, in dem Frauen leider nach wie vor unterrepräsentiert sind, zu gewinnen: Die Politik. Politik als Beruf umfasst dabei nicht nur die Mandatsträgerinnen…

Bild: Christoph Busse

S-Bahnhof Wuppertal-Steinbeck wird barrierefrei, Aufzug in Vohwinkel wird noch 2021 ausgetauscht

Der Bahnhof Wuppertal-Steinbeck wird barrierefrei umgebaut. Die Finanzierung wird durch einen Bundeszuschuss aus dem Programm „BahnhofskonzeptPlus“ gesichert, mit dem das Bundesverkehrsministerium bis Ende 2026 die Modernisierung und barrierefreie Erreichbarkeit von insgesamt 1.000 Bahnhöfen deutschlandweit erreichen will. Das ist eine gute…

Termine